Logo

Webseminar „Mit Photovoltaik die Energiewende im städtischen Raum zum Erfolg führen“

Das Webseminar bietet Interessierten die Gelegenheit, mehr über die Anwendungsmöglichkeiten der Photovoltaik insbesondere im städtischen Raum zu erfahren. Der Impulsgeber Herr Prof. Dr. Andreas Bett, Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie vielfältig PV-Anlagen gestaltet und Flächen genutzt werden können. Der Ausbau der Photovoltaik ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende in urbanen Raum. Sie haben die Möglichkeit live Fragen und Anregungen einzubringen.

Nicht nur das Land Baden-Württemberg, sondern auch einzelne Städte zielen darauf ab, bis spätestens 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Hierfür ist es unumgänglich auf eine nachhaltige und klimaneutrale Energieversorgung umzustellen und eine kommunale Stromwende hin zu 100 % regenerative Versorgung zu erreichen. Im städtischen Umfeld sind Konzepte gefragt, wie versiegelte Flächen auf Parkplätzen, auf und an Gebäuden sinnvoll für die solare Stromerzeugung genutzt werden können.


Im Webseminar erfahren Sie mehr über die Umsetzungsmöglichkeiten der kommunalen Stromwende in Städten durch den Einsatz von Photovoltaik. Informieren Sie sich praxisnah und treten Sie direkt in Kontakt mit den Expertinnen und Experten.

 

Download des Programms als PDF

Hier geht's zur Anmeldung

Für die Durchführung des Webevents nutzen wir GoToWebinar. Überprüfen Sie schon vor dem Ticketkauf Ihre Systemanforderungen, um Nutzungsprobleme mit GoToWebinar zu vermeiden.

Bei Rückfragen zum Webinar steht Ihnen gerne Sandra Majer, Projektmanagerin der Plattform EE BW, per E-Mail oder telefonisch (sandra.majer(at)erneuerbare-bw.de, 0711-7870-322) zur Verfügung.